Partnerbesuch

Freiwillige Feuerwehr der Stadt Loitz zu Gast in Hiddenhausen

Am Wochenende vom 27. bis 29. April weilte die Freiwillige Feuerwehr Loitz zu Besuch in Hiddenhausen. Seit über 27 Jahren pflegt die Feuerwehr Loitz eine sehr freundschaftliche Partnerschaft zur Feuerwehr Hiddenhausen.  Um ca. 14.30 Uhr traf die Delegation am Freitag mit 4 Kameraden um den Ortswehrführer Bernd Grabowski und der zweiten Vizebürgermeisterin und Leiterin des Haupt -und Ordnungsamtes, Christin Witt in Hiddenhausen ein.

Nach einer herzlichen Begrüßung bei Kaffee und Kuchen besichtigten die Loitzer das dortige Feuerwehrgerätehaus samt Fuhrpark. Der erste Tag klang mit ein paar Stunden an der Feuerschale mit Gegrilltem, leckeren Salaten und kühlen Getränken aus.

Nach einem gemeinsamen Frühstück am Samstag im Feuerwehrgerätehaus standen die Besichtigung der Kreisleitstelle und Kreisfeuerwehrzentrale in Hiddenhausen und der Schlingmann GmbH & Co. KG in Dissen mit ausführlicher Führung auf dem Programm. Abends wurden dann in gemütlicher Runde und herzlicher Atmosphäre die Eindrücke des Tages durchgesprochen und alte und neue Freundschaften gepflegt.

Nach dem Frühstück am Sonntag hieß es dann leider schon wieder Abschied nehmen. Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck ging es für die Loitzer  auf den fast 500km langen Heimweg. Vielen Dank an die Hiddenhausener Kameraden für dieses erlebnisreiche Wochenende.

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.